Zurzeit leben 40 Legehennen und 1 Hahn auf unserem kleinen Hof im Waldviertel. Die glücklichen Hühner können sich auf einer grünen Wiese frei bewegen und dort fröhlich dahin grasen oder sich einfach im Schatten der Obstbäume ausruhen. Morgens und abends werden sie zusätzlich mit Weizen, aus dem eigenen Anbau, und mit Wasser versorgt. Die fleißigen Hühner legen ungefähr alle zwei Tage ein Ei, diese werden dann behutsam gereinigt und in die Eierkartons geschlichtet. Warum unsere Eier so unterschiedliche Farben haben? Das liegt daran, dass wir drei verschiedene Hühnerarten (Maran, Königsberger und Tetra) bei uns halten.

Die Freilandeier von unseren glücklichen Hühnern sind jederzeit im Hofladen erhältlich!

Qualität ist „Ährensache“